This Week in Doctor WhoThis Week in Doctor Who

FOX Channel (Germany)

Channel OverviewFOX Channel (Germany)

Last updated 03 September 2017
Web LinkTwitterFacebookFOX Channel (Germany) is a television channel based in Germany, with schedules listed for the time-zone CEST (+0200). Programmes are usually broadcast in German. It is not currently showing Doctor Who or any spin-offs.

FOX started broadcasting Doctor Who on 21st December 2011 with Matt Smith's premier episode, The Eleventh Hour. Proving successful, they then purchased series 3+4 which were broadcast from 12th September 2012. The channel joined the world with the premiere of The Day of The Doctor (though not simulcast), and broadcast The Time of the Doctor on Christmas Day 2013. It intends to broadcast Series 8 as near to the transmission time of BBC One as is practical.


Programme TypeEpisodes ShownBroadcast Range
Doctor Who154921st December 2011 - 30th April 2017

Notes


List:
23 Aug 2013FOX to air 50th Anniversary Special on the 23rd November?
05 Aug 2013FOX announcement of Peter Capaldi

It isn't clear yet whether FOX will broadcast the 50th Anniversary on the 23rd November, but when asked on Facebook they said:

Auch wir freuen uns auf das 50. Jubiläum von DOCTOR WHO! Da wir uns im Moment in den Planungen befinden bitten wir dich noch um etwas Geduld. Sobald die konkreten Sendetermine feststehen, erfährst du sie aber natürlich hier und auf foxchannel.de. Viele Grüße, dein FOX-Team

(we also look forward to the 50th Anniversary of DOCTOR WHO! As we are currently in the planning, we ask you for your patience. Once the specific broadcast dates are fixed, but you will learn it here and of course on foxchannel.de. Best regards, your team FOX)

Link 
Google+
 

DOCTOR WHO: OSCAR-PREISTRÄGER PETER CAPALDI IST DER ZWÖLFTE DOKTOR Das Geheimnis ist gelüftet: Der 55-jährige Peter Capaldi spielt künftig die Hauptrolle des DOCTOR WHO in der gleichnamigen britischen SciFi-Kultserie. Dies gab die BBC im Rahmen eines TV-Live-Events am Sonntag bekannt.

Als zwölfter Doktor löst Peter Capaldi den 30-jährigen Matt Smith ab, der die Serie nach dem Weihnachtsspecial 2013 verlassen wird. Der charismatische Schotte war bereits in Staffel 4 von DOCTOR WHO in der Episode „Die Feuer von Pompeji“ als Gastdarsteller zu sehen. Jetzt freut er sich darauf, in die Titelrolle zu schlüpfen: „Es ist ein außergewöhnliches Privileg, den Doktor zu verkörpern. Ich kann es kaum erwarten, endlich zu starten“, so Capaldi. Hierzulande zeigt FOX – Der Seriensender DOCTOR WHO exklusiv als deutsche TV-Premiere.

Nicht nur in seiner Heimat Großbritannien zählt Capaldi zu den meist geschätzten Schauspielern und Regisseuren. 1995 gewann sein Regiewerk „Franz Kafka’s It’s a Wonderful Life“ einen Oscar als bester Kurzfilm. Als Schauspieler begeisterte er unter anderem in internationalen Blockbustern wie „Gefährliche Liebschaften“ (1988), „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“ oder „Bean - Der ultimative Katastrophenfilm“ (beide 1997).

Darüber hinaus machte sich der gebürtige Glasgower auch als Seriendarsteller in erfolgreichen BBC-Produktionen wie „Torchwood“ oder „The Thick of It“ einen Namen. Für seine Rolle in der Sitcom „The Thick of It“ wurde er 2010 als bester Comedy-Darsteller mit dem BAFTA Television Award ausgezeichnet. 2010 und 2012 durfte sich Capaldi über den British Comedy Award in der Kategorie Best TV Comedy Actor freuen.

Steven Moffat, Drehbuchautor und Executive Producer von DOCTOR WHO ist begeistert: „Einer der talentiertesten Schauspieler seiner Generation übernimmt die beste Rolle im Fernsehen. Peter Capaldi ist in der TARDIS!”

LinkCredit: FOX 
Google+